Pragreise der 8. Klassen

17. – 19. Oktober 2012

Da wir Schülerinnen und Schüler der 8A und der 8B eine gute Klassengemeinschaft bilden, haben unsere Klassenvorstände Mag. Beate Andre und Mag. Ulrike Hofer zu Beginn unseres Maturajahres eine Abschlussreise für uns geplant. Das Reiseziel sollte nicht allzu weit weg sein, also entschieden wir uns für Prag. Gleich am ersten Tag, bei herrlichem Herbstwetter, wurde uns von einer Touristenführerin die Altstadt von Prag gezeigt, weitere informationsreiche Besichtigungen folgten. So waren wir auch auf der Prager Burg, im Judenviertel, in den bekannten Einkaufsstraßen und als Draufgabe im “Black Theatre”.

Natürlich durfte auch der Spass nicht auf der Strecke bleiben! Insgesamt war es für alle eine lustige und erfolgreiche Reise, an der alle Schülerinnen und Schüler der 8A/B teilgenommen haben, und die uns hoffentlich allen lange in guter Erinnerung bleiben wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.