Tropical Night im BORG Deutsch-Wagram

Am 25. Jänner 2013 fand in Deutsch-Wagram der 3. Schulball des neuen Bundes-Oberstufenrealgymnasiums statt, der diesmal unter dem Motto „Tropical Night“ stand.

Die 28 Eintanzpaare des BORG überraschten mit einer modernen Polonaise, choreographiert von der Bewegungserzieherin der Schule Barbara Tschirk.

In seiner Eröffnungsrede begrüßte Direktor Mag. Andreas Breitegger unter den Gästen nicht nur die zahlreich erschienene Prominenz, sondern bedankte sich auch besonders herzlich bei Herrn Bürgermeister Friedrich Quirgst für die tolle Zusammenarbeit und die noch andauernde Unterstützung seitens der Stadtgemeinde Deutsch-Wagram.

In Vertretung von Herrn Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll ergriff schließlich auch der Landtagsabgeordnete Herr Rene Lobner das Wort und wünschte den rund 650 Gästen eine unvergessliche Ballnacht.

(Foto: Robert Knotz)

Als weitere Ehrengäste konnten u.a. die Landtagsabgeordnete MSc Amrita Enzinger, Pfarrer Mag. Peter Paskalis, Stadtrat Ing. Rainer Winkler, Hofrat Mag. Ernst Grabscheit, Direktorin der NMS Deutsch-Wagram Dipl.Päd. Brigitte Hoffmann sowie die Elternvereinsvorsitzende Dipl.-Ing. Dr. Bettina Bergauer-Culver die fröhliche Stimmung am Ball genießen.

Für den richtigen musikalischen Background sorgte die Tanzband „Entertainers“.

Auch die „Mitternachtseinlage“ durfte natürlich nicht fehlen! Passend zum diesjährigen Motto „Tropical Night“ wurden die Ballgäste Zeugen einer „himmlischen und atemberaubenden Begegnung“ zwischen steirischer Folklore und tropischen Tänzen. Die SchülerInnen der beiden 7. Klassen wurden dabei von den MaturantInnen unterstützt und beeindruckten mit insgesamt sechs verschiedenen Tänzen, auch diese wurden von Barbara Tschirk mit dem SchülerInnen einstudiert.

(Foto: Robert Knotz)

Die äußerst erfolgreiche Veranstaltung dauerte bis in die frühen Morgenstunden. Ganz Deutsch-Wagram fiebert schon jetzt dem 4. Schulball im nächsten Jahr ungeduldig entgegen!

Ich möchte mich bei allen Besucherinnen und Besuchern unseres 3. Schulballs sehr herzlich bedanken und hoffe, dass Sie eine schöne Ballnacht im BORG Deutsch-Wagram verbringen konnten. Eine besondere Gratulation ergeht an unsere beiden 7. Klassen, die dieses Jahr für die Ausrichtung unseres Balls verantwortlich waren. Abschließend darf ich mich noch sehr herzlich bei allen Schülerinnen und Schülern bedanken, die zu diesem äußerst gelungenen Ball beigetragen haben.

Direktor Mag. Andreas Breitegger

 

Link: Online-Bericht auf meinbezirk.at

Link: Online-Bericht der NÖN

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.