Elternbildung in unserer Schule

Am 24. April 2013 luden die Elternvereine des BORG, der NMS Deutsch-Wagram und des BG/BRG Groß-Enzersdorf zu einem Vortragsabend zum Thema „Pubertät: Hilfe, ich verstehe mein Kind nicht mehr! – Wenn Eltern anfangen komisch zu werden“ ein. Nach einem Vortrag zum Thema „Mobbing“ im Jänner dieses Jahres, war dies die zweite Veranstaltung die in Kooperation der drei Elternvereine stattgefunden hat.

Die Referentin, Martina Garhofer, erläuterte in einer sehr lebendigen Präsentation, was rein physiologisch in Pubertierenden vor sich geht und veranschaulichte die Auswirkungen der Pubertät mit „Geschichten“ aus ihrer Arbeit als Familientherapeutin und der Erfahrung mit ihren eigenen Kindern.

Im Anschluss daran nahm sich die Referentin noch Zeit, ausführlich auf die Fragen der Eltern einzugehen. Es entstanden spannende Gespräche, sodass die Eltern mit mehr Verständnis für ihre Kinder und ein paar Tipps zum Umgang mit Pubertierenden nachhause gehen konnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.