Besuch des Eisenbahnmuseums in Deutsch Wagram der 6C

Am Mittwoch, den 15 April besuchten wir im Rahmen des BE-Unterrichts mit Frau Professor Kiss das Eisenbahnmuseum in Deutsch-Wagram.

6C_Exkurs.BH DWObwohl das Museum sehr klein und überschaubar ist, bietet es dennoch jede Menge sehenswerte Sachen. Eine große Sammlung und Modelle helfen die Führung durch die Geschichte zu vereinfachen und zu verbildlichen. Der Bahnhof von Deutsch Wagram ist bekannt als Endpunkt der ersten Eisenbahnstrecke in Österreich. Auch das erste Bahnhofscafe Österreichs wurde 1837 hier eröffnet. Unter dem Arbeitstitel „Deutsch Wagram – Gestern – Heute – Morgen“ wird sich die 6C im Unterricht noch weiter mit der Gestaltung der Fassade des ehemaligen Bahnhofscafe auseinandersetzen welche bekannt als Sgraffito an vielen Häusern Bezug zur Geschichte der Ortschaft nehmen.

Sandro Eggenberger, 6C

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.