„Und, Action!“

2_pr

Der tägliche Konsum von bewegten Bildern, ob im Internet, Fernsehen oder Kino ist heute eine Selbstverständlichkeit. Interessierte Schülerinnen und Schüler hatten die Möglichkeit bei einem Workshop Einblick in die professionelle Videoproduktion zu erhalten und selbst erste Drehversuche zu unternehmen. Hierbei entstand eine Thriller-Szene nach dem Drehbuch der Schülerinnen und Schüler. Das Ergebnis kann auf unserem YouTube-Kanal bewundert werden: https://www.youtube.com/watch?v=TbRIKVP3dTU

Mag. Martin Schwarzinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.